Unser Produktportfolio

E-CASE

 

e-Case ist eine hochflexible Standardsoftware für unterschiedlichste Bereiche in der Sozialen Arbeit.

 

Die Software ist seit über 10 Jahren auf dem Markt und wird bei mehr als 140 Organisationen, Institutionen und Firmen in der täglichen Arbeit eingesetzt. Aufgrund der hohen Flexibilität kommt das System in verschiedenen Bereichen der Sozialen Arbeit zum Einsatz und kann sowohl bei kleinen, mittleren als auch grossen Organisationen implementiert werden.

 

In folgenden Fachbereichen wird e-Case bereits eingesetzt:

- Ambulante Beratungsangebote

- Berufsintegration

- Case-Management

- Heime

- Schulsozialarbeit

- Schuldenberatung

- Sucht

 

Die gesamte e-Case Produktfamilie verfügt über leistungsfähige Schnittstellen in die Office-Welt. 

 

Über die Word-Schnittstelle können kundenspezifische Briefe und Formulare generiert werden. Diese werden nach dem Schliessen des Dokumentes automatisch im entsprechenden Klienten-Dossier abgelegt. Externe Dokumente können die Anwenderinnen/Anwender jederzeit zum gewünschten Fall hinzufügen. Auch das Generieren von Serienbriefen ist mit e-Case jederzeit möglich.

 

 

Mit der Excel Schnittstelle lassen sich sämtliche e-Case Tabellen per Knopfdruck nach Excel exportieren und können dort weiter bearbeitet werden.

 

 

Mit der Outlook-Schnittstelle können E-Mails, Aufgaben und Termine über komfortable und moderne Funktionen in die gewünschten Fälle integriert werden. Nach dem Löschen der E-Mails in Outlook sind die Elemente als Datenbank-Kopie weiterhin in der Fallführung enthalten.

 

Möchten Sie e-Case kennenlernen? Wählen Sie die entsprechende Rubrik. Gerne bieten wir Ihnen auch eine kostenlose und unverbindliche Produktpräsentation bei Ihnen im Hause an. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung (info@infogate.ch oder +41 44 306 56 56). Über das Kontaktformular können Sie ebenfalls direkt eine Anfrage bei uns platzieren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.